top of page

Angelika Kramer
Über Mich

Wie kam ich zum authentischen Reiki?

Mit Reiki kam ich schon als Jugendliche in Berührung. Ein damaliger Freund berichtete mir mit voller Begeisterung über seinen 1. Grad Kurs.

Erst Jahre später, nach einem ehrgeizigem BWL-Studium, einer erfolgreichen Karriere mit vielen Jahren in der IT Branche als Führungskraft und Projektmanagerin, ist mir klar geworden, dass es um das große Ganze geht, nicht um meinen persönlichen Erfolg.

Ich erkannte, dass es nicht wichtig ist, Karriere auf Kosten seines Lebensglücks zu machen. Wichtig ist für mich, achtsam mit der Umwelt, allen Lebewesen und mit mir selber umzugehen.

Ich erinnerte mich wieder an Reiki und meldete mich nach kurzer Recherche bei einem Seminar in München zum ersten Grad an. Mir war damals wichtig, dass die Lehrerlinie möglichst kurz ist und ich nah am Ursprung bleibe.

Ich wollte also mehr über das authentische Reiki und diesen glückseligen Zustand meines damaligen Freundes erfahren.

 

Die Entspannung, Zufriedenheit und das Glücksgefühl, die ich schon nach meinem 1. Kurs erfuhr, bestärkten mich weiterzumachen und dieses “Licht” auch weiterzugeben, also auch Reiki selbst zu lehren. So kann ich Ihnen heute auch diese Kurse anbieten!

Was mache ich sonst noch?

Weitere Ausbildungen sind Coaching, Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, Transaktionsanalytisch-integrative Therapie und Coaching, Hypnose, Tierkommunikation und natürlich meine ganz eigenen Erfahrungen und Lebensweisheiten.

Ich arbeite auch als Coach und Therapeutin.

Ich lebe mit meinem Mann und unseren Hunden in München. Wir sind eine 4-köpfige Patchwork-Familie.

bottom of page